1. LERNFEST am 09./10. September 2022

Nach 10 Jahren wird aus dem Lernfestival das LERNFEST / www.lernfest.ch

Es freut mich sehr, dass das Lernfestival nach 10 Jahren neu als LERNFEST weiterhin vollkommen unabhängig und einzigartig in Winterthur weitergeführt wird und ich die Organisation in die Hände von Corinne Brugger geben kann. Als mehrmalige Workshop-Anbieterin kennt sie das Lernfestival bestens. Selbstverständlich werde ich Corinne so lange wie notwendig unterstützen und mich langsam aus der Organisation zurückziehen – Barbara Rothlin

  

45 kostenlose Lernerlebnisse

Das Programm setzt sich aus einem bunten Mix von rund 45 kostenlosen Lernerlebnissen zusammen, die dazu einladen, Neues auszuprobieren. All unsere diesjährigen Kursanbieter:innen freuen sich darauf, zusammen mit

Ihnen – egal ob jung oder jung geblieben – die Freude am lebenslangen Lernen zu teilen und zu feiern.

Die Workshops beginnen zur vollen Stunde und dauern maximal 90 Minuten. Somit bleibt jeweils eine halbe Stunde

Zeit bis zum nächsten Lernerlebnis. Übersicht der kostenlosen Workshops >>

Der Programmflyer in gedruckter Form steht ab ca. August in der Stadtbibliothek und bei House of Winterthur beim Hauptbahnhof zur Verfügung.

Wir freuen uns auf viele wissensdurstige Besucher:innen und wünschen viel Spass am 1. LERNFEST in Winterthur.

Corinne Brugger und Barbara Rothlin, Organisation LERNFEST Winterthur

 

Zum Online-Programm >>

Download
LERNFEST-Programm
LF22_Flyer_99x210_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB


Wichtigste Veränderungen

Nebst der neuen Organisatorin Corinne Brugger bekommt das Lernfestival-Winterthur den neuen Namen «LERNFEST» und eine kürzere Domain «www.lernfest.ch».

Nach der letztjährigen Pause wird das LERNFEST dieses Jahr als Versuch zeitlich mit dem Koffermarkt-Winterthur durchgeführt. Somit wird für das LERNFEST die Mehrzweckanlage Teuchelweiher zum Hauptveranstaltungsort. Dies hat den Vorteil, dass sich LERNFEST-Besucher:innen vor oder nach den Workshops bei den originellen Foodtrucks auf dem Vorplatz kulinarisch stärken können. Das LERNFEST findet zudem in der Stadtbibliothek und an drei weiteren Standorten statt.

 

Helferinnen und Helfer gesucht

An dieser Stelle möchten wir noch einen Aufruf starten: Wem das neue LERNFEST am Herzen liegt und sich gerne engagieren möchte, meldet sich bitte direkt bei Corinne Brugger (079 862 86 00 / info(at)lernfest.ch). Wir sind sehr dankbar für jede Unterstützung.